Immobilienrecht

Immobilienrecht

 

Wir beraten und vertreten Sie im gesamten Immobilienrecht. Hierzu gehören neben dem Mietrecht folgende Bereiche:

 

  • Kauf und Verkauf von Immobilien
  • Wohungseigentumsrecht
  • Übergabeverträge (Übertragung einer Immobilie z.B. auf das Kind oder den Ehegatten)

 

Einige Aspekte unserer Tätigkeit sind etwa

 

  • Gestaltung und Prüfung von Kaufverträgen
  • Gestaltung und Prüfung von Übergabeverträgen
  • Gestaltung und Prüfung von Teilungserklärungen und Änderungen von Wohnungseigentum

Ihre Ansprechpartner im Immobilienrecht

Lutz Hammermeister
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

 

 

Heiko Müller, Notar

Heiko Müller
Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Familienrecht

Fachanwalt für Erbrecht

Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Informationen zum Immobilienrecht

Immobilienkaufvertrag

Alle wichtigen Begriffe von A - Z

 

Ein Kaufvertrag über eine Immobilie erscheint kompliziert. Sie haben einen Entwurf erhalten? Nun stoßen Sie auf viele Ihnen unbekannte Begriffe.

 

Was ist z.B. eine "Auflassung" oder eine "Unbedenklichkeitsbescheinigung"?

Kauf einer Immobilie

Video (7:30 Minuten)

 

Sie wollen eine Immobilie kaufen oder verkaufen und sich dazu an einen Notar wenden:

 

Welche Informationen benötigt der Notar?

Wie sind die weiteren Abläufe? 

 


Übergabevertrag: Immobilie den Kindern übertragen

Immobilie den Kindern Übertragen

Ehepartner im Grundbuch eintragen lassen

Ehegatte im Grundbuch eintragen lassen


Weitere Informationen mit Videos

Wichtig ab 1.1.2024: Immobilien-GbR (eGbR)

eGbR, Gesellschaftsregister, Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Zum 1.1.2024 gelten zahlreiche neue Vorschriften im Gesellschaftsrecht und auch Änderungen in der Grundbuchordnung. Wenn Ihnen in GbR eine Immobilie gehört, dann sollten Sie jetzt handeln.

mehr lesen

Wohnungsrecht & Insolvenz: Sind Sie wirklich abgesichert?

Wohnungsrecht, Zwangsvollstreckung, Insolvenz

Sie planen, ein Wohnungsrecht für sich oder einen Angehörigen einzutragen und fragen sich, welche Konsequenzen das im Falle einer Insolvenz haben könnte? 

  

mehr lesen

Immobiliengeschäfte während der Ehe: Müssen beide Ehepartner zustimmen?

Können Ehegatten eine Immobilie nur gemeinsam verkaufen?

In der Welt der Immobilien gibt es eine Vielzahl von Faktoren, die den Kauf oder Verkauf einer Immobilie beeinflussen können. Eine davon, die oft übersehen wird, ist der Einfluss, den der Ehestand auf Immobilientransaktionen haben kann.

  

mehr lesen

Wann darf wer ins Grundbuch schauen?

Grundbucheinsicht: Wie, wann und wer kann ins Grundbuch schauen?

Es kann verschiedene Gründe geben, weshalb man Einsicht ins Grundbuch nehmen möchte. 

 

Gerade als Eigentümer einer eigenen Immobilie kann es wichtig sein, über einen sog. Grundbuchauszug zu verfügen.

 

mehr lesen

Tod des Mieters oder Vermieters: schnell handeln!

Tod des Mieters / Tod des Vermieters

Der Tod eines Mieters oder Vermieters wirft eine Menge an Fragen auf. Die rechtliche Situation wirkt kompliziert. Da Fristen gelten, muss schnell gehandelt werden.

mehr lesen

Immobilie geerbt: Erben ins Grundbuch eintragen | TIPP: Geld sparen!

Immobilie geerbt. Grundbuch berichtigen. Erben ins Grundbuch eintragen

Sie haben eine Immobilie geerbt? Haben Sie schon ins Grundbuch geschaut? Ohne eine Berichtigung ist dort weiter der Verstorbene als Eigentümer eingetragen. In dem Video erkläre ich Ihnen, was es mit der Grundbuchberichtigung auf sich hat, wie diese funktioniert und wie Sie dabei Geld sparen können.

mehr lesen

Was gehört zu einer Immobilie eigentlich dazu?

Was gehört zu einer Immobilie? Wesentlicher Bestandteil einer Immobilie. Zubehör zu einer Immobilie.

Was gehört zu einer Immobilie automatisch dazu? Wichtig ist eine Antwort darauf, wenn Sie Ihre Immobilie z.B. verkaufen.

 

Was sind (wesentliche) Bestandteile einer Immobilie? Was gilt hinsichtlich Zubehör und was ist das überhaupt?

 

Wissen Sie, was sog. Scheinbestandteile sind?

 

Was gilt hinsichtlich einer Markise oder einer im Garten aufgestellten Kinderschaukel?

mehr lesen

Gold in Ihrem Garten: Wem gehört es?

Bodenschätze. Wem gehören Sie?

Wem gehört z.B. Gold in Ihrem Garten? Gehört es automatisch Ihnen, weil Sie der Eigentümer des Grundstücks sind? 

 

Lassen Sie uns in meinem Video einmal gemeinsam die rechtliche Situation dazu anschauen.

mehr lesen

Grundschuldbrief verloren? Tipps zur Grundschuld

Pflichtteil unter Geschwister. Haben Geschwister einen Pflichtteil untereinander?

Wenn Sie einen größeren Kredit aufnehmen wollen und eine Immobilie haben, dann wird Ihre Bank sich eine Sicherheit in Form einer Grundschuld von Ihnen geben lassen. Das Thema "Grundschuld" ist jedoch komplex. Das beginnt bereits damit, dass es sog. Buchgrundschulden und Briefgrundschulden gibt.

mehr lesen

Tipp: Was ist ab dem 1.7.2022 als Käufer oder Verkäufer einer Immobilie zu beachten?

Grundsteuerreform. Tipps und Hinweise für Käufer und Verkäufer von Immobilien

Am 1.7.2022 greift die Grundsteuerreform. Eigentümer von Grundbesitz müssen eine Steuererklärung abgeben. 

 

Was gilt, wenn Sie Ihren Grundbesitz verkauft oder gerade erst gekauft haben? Was sollten Sie beachten, wenn Sie demnächst eine Immobilie erwerben wollen?

 

mehr lesen

Reingelegt beim Immobilienkauf? Geld zurück?

Was wären Ihre Gedanken, wenn Sie erfahren, dass das von Ihnen frisch gekaufte Haus einen Ihnen bisher nicht bekannten „Makel“ hat: 

 

In dem Haus hatte ein grausames Verbrechen stattgefunden!

 

Ein solcher Fall hat kürzlich die Gerichte beschäftigt.

 

mehr lesen

Grundschuld löschen: ja oder nein?

Grundschuld löschen oder nicht

Sie haben Ihrer Bank für einen Kredit als Sicherheit eine Grundschuld gegeben. Der Kredit ist zurückbezahlt.  Was passiert mit der Grundschuld?

mehr lesen

Wohnungsrecht für die Lebensgefährtin. Gute Idee?

Wohnungsrecht für die Lebensgefährtin oder den Lebengefährten

Wenn Sie Ihre Partnerin oder Ihren Partner mit einem Wohnungsrecht absichern wollen, sollten Sie vorher dieses Video schauen. 

 

mehr lesen

Neues zur Grunderwerbsteuer beim Kauf einer Eigentumswohnung oder eines Reihenhauses

Eigentumswohnung, Reihenhaus, Doppelhaushälfte

Beim Kauf einer Eigentumswohnung wurde bisher in dem notariellen Kaufvertrag eine z.B. anteilig übernommene Instandhaltungsrücklage betragsmäßig ausdrücklich genannt. Dies wurde so gehandhabt wie bei der Übernahme einer zur Eigentumswohnung gehörenden Einbauküche. Auch hier wird der auf die Einbauküche entfallende Kaufpreisanteil im Kaufvertrag aufgeführt.

 

mehr lesen

Eine Immobilie reservieren

Reservierungsvereinbarung hinsichtlich einer Immobilie

Sie möchten einen Vorvertrag oder eine Reservierungsvereinbarung über eine Immobilie abschließen?

 

mehr lesen